Veröffentlicht am 04.11.2021

TV-Angebote erreichen nach wie vor mehr Personen als ihre digitalen Herausforderer

Der neueste Quartalsbericht zu den Mediapulse Streaming Data erlaubt erstmals eine Aufschlüsselung der Tagesreichweiten nach den Zielgruppenmerkmalen Alter und Geschlecht. Demnach wird das Fernsehen von den neuen Konkurrenten Netflix und YouTube zwar in den jungen und mittleren Alters-Zielgruppen bedrängt, muss aber lediglich in der Altersgruppe der 15- bis 29-jährigen die Führungsposition an YouTube abtreten.

Erfahren Sie mehr in der Medienmitteilung.

Neuste Mitteilungen

Medienmitteilung Vor 4 Wochen

TV-Angebote erreichen nach wie vor mehr Personen als ihre digitalen Herausforderer

Medienmitteilung Vor einem Monat

Weltpremiere in der TV-Forschung

News Vor 5 Monaten

Täglich 232 Minuten für Radio- und TV-Nutzung

Drucken
Loading...