Veröffentlicht am 12.01.2022

Radio- und TV-Nutzungszahlen, 2. Semester 2021

Im zweiten Halbjahr 2021 erreichte das lineare Radio an einem Durchschnittstag 77 Prozent der in der Schweiz wohnhaften Bevölkerung ab 15 Jahren. Die Angebote der TV-Anbieter wurden täglich von 61 Prozent der Personen ab 15 Jahren live oder zeitversetzt genutzt. Dies belegen die im Auftrag der Stiftung Mediapulse erhobenen Nutzungsdaten für das zweite Semester 2021. Zusätzlich wurde für das Medium Radio die Intensität der Kopfhörer-Nutzung quantifiziert.

Lesen Sie dazu die neuste Semesterpublikation

Neuste Mitteilungen

News Vor 4 Tagen

Radio- und TV-Nutzungszahlen, 2. Semester 2021

Medienmitteilung Vor 3 Wochen

Mediapulse Online-Forschung: Neuer Zeitplan und höhere Qualität

Medienmitteilung Vor 2 Monaten

TV-Angebote erreichen nach wie vor mehr Personen als ihre digitalen Herausforderer

Drucken
Loading...